Strichmaennchen mit Herz in der Hand

Am 1. März ist „Tag des Zivilschutzes“. Das Ehrenamt spielt in diesem Bereich eine große Rolle. Deshalb an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Engagierten unserer Feuerwehren, in den Rettungsdiensten, beim THW oder all den anderen Hilfsorganisationen. Ihr leistet einen ganz wichtigen Beitrag, um unsere Gemeinschaft sicherer zu machen und seid im Ernstfall immer zur Stelle. Wie wertvoll das ist, zeigen einmal wieder auch die jüngsten Einsätze bei uns im Landkreis. Vielen Dank für euer Engagment.