Aktuelles

Kategorie: Ukrainehilfe

Bayreuther Initiative sammelt 1.000 Winterpakete für die Ukraine

Wir helfen_Hand mit beschriftetem Stein

Die „Bayreuth Ukraine Help Alliance“ will die Menschen in der Ukraine jetzt im Winter unterstützen. Sie will 1.000 Winterpakete schicken, in denen vor allem Schlafsäcke, Isomatten und Thermounterwäsche sein sollen, um die Menschen dort vor den eisigen  Temperaturen im Winter zu schützen.

Die Winterpakete werden direkt in die Ukraine gebracht und in Lwiw entgegengenommen. Die dort aktiven Freiwilligen bringen die Sachen dann zu den Menschen im Osten und Südosten des Landes. Aber die Bayreuther Organisation will noch mehr tun. Sie will zu jedem vierten Winterpaket einen Raketenofen im Wert von 130 Euro dazugeben. Der lässt sich mit unterschiedlichen Brennmaterialien betreiben. Das heißt man kann auch ohne Gas- und Stromversorgung Wärme erzeugen und kochen.

Die Bayreuther Ukraine Help Alliance ist ein Zusammenschluss vieler Unternehmer aus der Region mit der Universität Bayreuth und weiteren Organisationen. Seit der Gründung hat die Initiative bereits Gelder und Sachspenden im Wert von mehr als 300.000 Euro eingesammelt.

Infos zur Aktion und wie Sie spenden können, finden Sie auf der Homepage von Bayreuth hilft.

Hanns-Seidel-Stiftung gibt Leitfaden zum Engagement für Geflüchtete aus der Ukraine heraus

Leitfaden Hanns-Seidel-Stiftung Engagement für Geflüchtete aus der Ukraine

Mit der neuen Broschüre „Engagement für Geflüchtete aus der Ukraine: Ein Ratgeber für Ehrenamtliche“ will die Hanns-Seidel-Stiftung Ehrenamtliche bei Fragen und Problemen praktische Unterstützung bieten. Die Publikation beantwortet kurz und prägnant folgende Fragen: Was bedeutet es, ehrenamtlich tätig zu sein? Wie kann ich helfen und was ist zu beachten? Welche aufenthaltsrechtlichen Regelungen bestehen und welche Integrationsangebote gibt es? Wo finde ich weitere Informationen?

Der Leitfaden steht hier auf der Homepage der Hanns-Seidel-Stiftung zum Download zur Verfügung.

Alle Infos rund um ehrenamtliches Engagement im Rahmen der Ukrainehilfe im Landkreis Kulmbach

Wir helfen_Hand mit beschriftetem Stein

Voller Betroffenheit verfolgen wir die schrecklichen Bilder des Krieges in der Ukraine. Angesichts des großen Leids ist es hierzulande für viele Menschen Bürgerpflicht, sich zu engagieren und zu helfen, wo es nur geht. Wir koordinieren und vernetzen die vielen Freiwilligen auf Landkreisebene und versorgen euch mit allen wichtigen Infos. Mehr dazu auf unserer Projektseite.